Lynk & Co. 01 nun im Handel

Lynk & Co. 01 nun im Handel

Nachdem Geely den Lynk & Co. 01 im Dezember in einem Presale in einer begrenzten Stückzahl ausschließlich Online angeboten hatte, ist das China SUV nun auch bei den Geely Händlern erhältlich. Angeboten wird ab sofort im Handel die Version Lynk & Co. 01 Lite, die bisher auf die von Geely angekündigten "Fancy Features" verzichtet - wir gehen davon aus, dass alles rund um App-Steuerung und Cloud Based Services erst mit den EV und PHEV Versionen verfügbar sein wird.

Die nun erhältliche Version basiert auf einem reinen Verbrennungsmotor aus dem Volvo Regal, es handelt sich dabei um den Volvo Motor VEP4, der aus dem XC 40 bekannt ist und der 2 Liter Turbo Motor mit einer Leistung von 190 PS ist. Angeboten wird der Lynk & Co. 01 ausschließlich mit Automatik, wobei in der Lite-Version ein normales 6-Gang Wandlergetriebe verbaut ist. Ab der demnächst erhältlichen Pro Versionen wird es dann auch ein 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe geben, sowie neben der 2WD Version auch eine Version mit Vieradantrieb.

Lynk & Co. 01 Innenraum

Im Innenraum ist ein leicht gewinkeltes 10,2 Zoll Touch Display verbaut, über welches sich alle wesentlichen Funktionen des Fahrzeug steuern lassen. Zudem sind in der Lite-Version des Lynk & Co. 01 im Standard Apple CarPlay und Baidu CarLife enthalten, aber wie zuvor schon erwähnt keine weiteren Smartphone spezifischen Features. Insgesamt kommt der Innenraum sehr hochwertig daher, die Handschrift von Volvo ist an allen Ecken und Kanten zu spüren und versprüht durchaus ein Gefühl von Hochwertigkeit.

Die Verkaufspreise des Lynk & Co. 01 liegen für die Einstiegsversion Lite bei umgerechnet rund 20.000 Euro. Im Presale war eine Limited Edition mit mehr Ausstattung für umgerechnet rund 21.000 Euro erhältlich. Die Preise für die angekündigte Pro Version werden bei umgerechnet rund 25.000 Euro liegen.

Man darf gespannt sein wenn Lynk & Co. wie angekündigt nach Europa kommt und zu welchen Verkaufspreisen.


Lesen Sie mehr hier